Das beste Material für Ihre Sexpuppe

Wenn Sie längere Zeit nach Liebespuppen gesucht haben, wissen Sie wahrscheinlich, dass die meisten entweder aus Silikon oder TPE bestehen. Was Sie vielleicht nicht wissen, ist genau das, was dies bedeutet. Silikon und TPE sind die beiden Arten von Material, aus denen die meisten Liebespuppen hergestellt werden.

Also, welches solltest du wählen? Am besten lernen Sie die Unterschiede zwischen den beiden Materialien kennen. Dann treffen Sie diese Entscheidung. Hier finden Sie einige Informationen, mit denen Sie mehr über beide erfahren können.

166cm sex puppe kaufen

Die meisten Menschen haben zumindest einige Erfahrungen mit Silikon. Möglicherweise haben Sie einen Silikonspatel in einer Küchenschublade. Und ja, daraus bestehen Brustimplantate. Silikon ist langlebig und hitzebeständig. Es ist auch leicht zu reinigen. Sie können Silikon mit einem feuchten Lappen abwischen und sogar kochendem Wasser aussetzen, ohne das Material zu beschädigen.

Je nachdem, wie es hergestellt wurde, kann die Silikon kautschuk Puppe in flüssiger oder fester Form vorliegen, mit vielen Optionen dazwischen. Silikonpuppen bestehen aus Silikonkautschuk. Sie neigen dazu, fest und ziemlich langlebig zu sein. Diese Puppen neigen dazu, länger zu halten. Infolgedessen sind sie nur etwas teurer.

TPE steht für thermoplastisches Elastomer. TPE ist weicher als Silikon. Es ist auch porös. Dies bedeutet, dass es Wasser aufnehmen kann. Dies kann problematisch sein und bedeutet, dass TPE Puppen sorgfältig gereinigt werden müssen. Andernfalls kann sich das Produkt verfärben oder durch Feuchtigkeit beeinträchtigt werden.

TPE gewinnt, wenn es um Realismus geht. Unsere TPE Sex Dolls haben dieses realistische „Wackeln“. Das Material ist einfach flexibler und hat etwas Nachgiebigkeit. Auf der anderen Seite ist das Material etwas wärmeempfindlich. Schließlich ist TPE etwas günstiger.

die besten sexpuppen

Wir sind stolz darauf, Puppen und Accessoires aus beiden Materialien anbieten zu können. Wir haben zwar mehr TPE-Puppen als Silikon, aber wir sind zuversichtlich, dass Sie hier genau das finden, was Sie wollen. Überlegen Sie sich bei Ihrer Auswahl, wie Sie Ihre Liebespuppe verwenden möchten.

Wenn Sie beispielsweise in Bezug auf Positionen etwas abenteuerlustig sind, ist eine weichere, flexiblere TPE Puppe möglicherweise die bessere Wahl. Wenn andererseits die Gefahr besteht, dass Ihre Puppe etwas unordentlich wird, denken Sie daran, dass Silikon definitiv „schrubbbarer“ als TPE ist. Eine Puppe aus TPE fühlt sich realistischer an.

Schauen Sie sich zum Schluss unsere Sammlung von Sexpuppen an. Wir haben eine Seite mit nur TPE Sexpuppen. Dann gibt es noch eine mit Silikonpuppen. Sie sollten auf jeden Fall das Material berücksichtigen, aus dem Ihre Sexpuppe hergestellt ist, aber das ist noch nicht alles. Es gibt so viele andere Funktionen zu berücksichtigen. Unsere Puppen gibt es in verschiedenen Formen und Größen. Sie sind sogar rassisch und kulturell vielfältig. Sie können sogar eine Puppe nach Maß herstellen lassen, die genau so aussieht, wie Sie es möchten. Was auch immer Sie wählen, wir werden Ihnen eine absolut erstaunliche Puppe liefern.

Tatsächlich ist es eine der schwierigsten Entscheidungen vor der Bestellung einer realistischen Sexpuppe, das Material der Puppe zu berücksichtigen, insbesondere wenn die Person zum ersten Mal ein potenzieller Käufer ist. Infolgedessen hat sich der Syodoll Love Doll Store entschlossen, einige genaue Analysen und Vergleiche durchzuführen, einschließlich der Vor- und Nachteile, der Benutzererfahrung und der Wartung zwischen den beiden Typen, um ein leichtes Verständnis zu ermöglichen, das Ihre vernünftigere Entscheidungsfindung leiten kann.

Vor einigen Jahren begannen die Hersteller, neben Silikon eine Reihe alternativer Materialien zu testen, um sicherzustellen, dass Puppen weniger billig sind, ohne ihre hohen realistischen Eigenschaften zu verlieren. In dieser Hinsicht hat sich TPE als erfolgreich erwiesen und ist folglich das bekannteste Material in der Branche.